Alles über mich

In Linz beginnt´s

Geboren am 10.Mai 1953 in Linz, habe ich auch in der O.Ö. Landeshauptstadt das akademische Gymnasium besucht und dort 1973 maturiert. Es folgte eine Reserveoffiziersausbildung beim Bundesheer und ein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien. Soweit so klassisch. 1982 erfolgte mein Einstieg ins politische Geschehen als politischer Sekretär des damaligen ÖVP-Generalsekretär Dr. Michael Graff.

Von der Politik in die Wirtschaft und retour

1984 wandte ich mich der Wirtschaft zu und wurde als Product Manager bei Henkel Austria tätig. Danach ging es für neun Jahre zur GiroCredit Bank AG, das Interesse  für den Bankensektor blieb auch weiterhin bestehen und ich wechselte 1994 zur DIE ERSTE österreichische Sparkasse. Seit März 2004 bin ich Generalsekretär des Österreichischen Sparkassenverbands.

Von  2003 bis 2013 war ich als  Abgeordneter des Nationalrates und stellv. Obmann des Finanzausschuss tätig. 2012 kam die Funktionen des Justizsprechers und die des Vorsitzenden des Justizausschusses dazu, die ich bis zu meinem Ausscheiden aus dem Nationalrat 2013 inne hielt.  Es sind vor allem die Themenfelder Demokratie & Mitbestimmung, als auch die Themen rund um Europa & Finanzen, die meine politische Arbeit weiterhin prägen und mich ungebremst engagieren und motivieren werden!

Als Vater von zwei erwachsenen Kindern ist mir die zentrale Bedeutung des Bildungsthemas und vor allem der Wert, einer selbstbestimmten und auf Eigenständigkeit bedachten Erziehung, mehr als bewusst. Wir können unsere Kinder nur zu starken, selbstverantwortlichen Persönlichkeiten erziehen und ihre Individualität fördern, wenn wir selbst unseren Werten und Leidenschaften treu bleiben. Feuer kann nur wecken, wer selbst für Anliegen und Themen brennt!